Rede von Thomas Rachel MdB zur Patientenverfügung am 29.03.07 im Deutschen Bundestag